SWISS FILMS

SWISS FILMS

News

Schweizer Filmpreis 2008: Die Nominierten Kurzfilme

Schweizer Filmpreis 2008: Die Nominierten Kurzfilme


Die Nominationen für den Schweizer Filmpreis sind am 27. November bekanntgegeben worden.

In der Kategorie «Bester Kurzfilm» sind folgende 5 filme nominiert:
«Auf der Strecke» (30 Min.) von Reto Caffi, «Le créneau» (13 Min.) von Frédéric Mermoud, «Il neige à Marrakech» (15 Min.) von Hicham Alhayat, «Lauberhornrennen im Sommer» (5 Min.) von Daniel Zimmermann und «René» (29 Min.) von Tobias Nölle.
In der Kategorie „Bester Kurzfilm" lagen der Nominationskommission 36 Filme vor, die im Jahr 07 an einem internationalen Festival teilnahmen oder im Kino gezeigt wurden (die Filme mussten für den Filmpreis angemeldet werden).

Die Schweizer Filmpreise werden am 23. Januar in Solothurn vergeben. In der Jury unter dem Präsidium der Schauspielerin Marthe Keller sitzen Daniel de Roulet, Schriftsteller, Peter Dinges, Filmförderungsanstalt Deutschland, Florian Keller, Journalist, Theres Scherer-Kollbrunner, Produzentin, Jacqueline Veuve, Filmemacherin.

Zürich, 28. November 2007

 

 
 

Back