SWISS FILMS

SWISS FILMS

Photo Gallery

Schweizer Filmtag am Filmfestival Locarno 2008

12.08.2008

Am 12. August 2008 fand zum dritten Mal die «Journée du Cinéma Suisse» statt, präsentiert vom Bundesamt für Kultur, vom Filmfestival Locarno und von Swiss Films. Dieser Tag fand zu Ehren der Schweizer Filmschaffenden statt und stand unter dem Motto «Der Schweizer Film hat mehr als ein Gesicht».

Im Rahmen der diesjährigen «Journée du Cinéma Suisse» feierten gleich drei Schweizer Filme Weltpremiere: «Marcello Marcello» von Denis Rabaglia, «Luftbusiness» von Dominique de Rivaz und der animierte Kurzfilm «Retouches» von Georges Schwizgebel. Die Filmreihe «Appellations Suisse» präsentierte an diesem Tag den Gewinner des Schweizer Filmpreises 2008 «Der Freund».

Unter dem Titel «Glamour! Carpets! Awards! What For?» diskutieren Fachleute aus der Film- und Fernsehwelt über das «Für und Wider» von Filmpreisen und roten Teppichen.Die Diskussionsrunde «Face à face avec les acteurs de demain» rückte Nachwuchsschauspieler ins Rampenlicht. Die DVDs «Junge Talente 08» und «Giovani Talenti Italiani 08» wurden von den Castingspezialistinnen Corinna Glaus, Susan Müller und Beatrice Kruger vorgestellt.

Fotos: Evelyne Richiger