SWISS FILMS

SWISS FILMS

Photo Gallery

Schweizer Tag in Cannes 2006

23.05.2006

Die Schweizer Delegation umfasste 16 Regisseur/innen, 8 Schauspieler/innen und ebenso viele Produzent/innen. Den Auftakt zum Schweizer Tag gaben Bundesrat Pascal Couchepin und Festivaldirektorin Catherine Démier. Vier lange Filme - «Verflixt verliebt» von Peter Luisi, «Strähl» von Manuel Flurin Hendry, «Garçon Stupide» von Lionel Baier und «Mein Name ist Eugen» von Michael Steiner - sowie ein Programm mit 9 Kurzfilmen ist im Kino von «Tous les cinémas du monde» gezeigt worden. Am Abend fand ein grosses Fest auf der «Plage de l'Hôtel Carlton» statt.