SWISS FILMS

SWISS FILMS

Festivals & Promotion Short Films

SWISS FILMS fördert die Verbreitung und Wahrnehmung von Kurzfilmen in ihren vielfältigen Erscheinungsformen und macht kurze Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Experimentalfilme bekannt.

Als kurze Filme gelten Spiel-, Experimental- und Animationsfilme bis 59 Minuten und Dokumentarfilme bis 49 Minuten.

SWISS FILMS ist an bedeutenden internationalen Festivals und Märkten vertreten. Diese nehmen für die Promotion von Kurzfilmen eine zentrale Rolle ein. Die Promotionsagentur unterstützt die Festival-Teilnahme mit Beiträgen an die Promotions- und Transportkosten und dem Ankauf von untertitelten Kopien. Sie unterstützt den Vertrieb von Schweizer Kurzfilmen auf internationalen VoD-Plattformen und bietet Veranstaltern innerhalb der Schweiz mit dem Kurzfilmverleih eine breite Auswahl am Kurzfilmen an. 

SWISS FILMS fördert die Vernetzung der Filmschaffenden und informiert das Fachpublikum. Dafür stehen der Katalog Short Films und die Swiss Shorts DVD mit einer Auswahl der neuesten Schweizer Kurzfilme zur Verfügung. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vermitteln zwischen Filmschaffenden und Delegierten internationaler Festivals, Filmverleihen, Filmklubs und anderen Interessierten. Sie beraten Kurzfilmschaffende und den filmischen Nachwuchs in Sachen Marketing, Festivalstrategie und Filmverwertung und entwickeln neue Vermarktungsstrategien für die digitale Verbreitung der kurzen Form.

SWISS FILMS ist Mitglied der International Short Film Conference (ISFC) des weltweiten Zusammenschlusses aller Institutionen und Organisationen, die Kurzfilme verbreiten.