SWISS FILMS

Light Years Away

Light Years Away

Fiction, 110 min.
Coproduction

drucken

by Alain Tanner

Switzerland / France, 1981

Jonas lebt als Siebzehnjähriger allein in der Grossstadt. Wie zufällig lässt ihn das Schicksal Yoshka begegnen: einem alten, die Einsamkeit liebenden, entrückten Mann, der als verrückt gilt. Er wohnt in einem tristen Viertel in einem grossen Schuppen mitten auf einem Autofriedhof. Der stürmischen Begegnung folgt eine Reihe ritueller Proben. Wenn Jonas sie besteht, wird ihm der Alte sein Geheimnis anvertrauen, ein Wissen, das Wissen um das Leben. Die beiden Männer werden unerschütterlich miteinander verbunden bleiben, und zwar in einer Zeit und einem Raum, wo der Tod als Verwirklichung der Phantasie gilt.

 

Open / CloseCredits

Directed by: Alain Tanner
Written by: Alain Tanner

World Premiere: 1981
Original Version: English (spanish subtitles), colour, 35mm, 110 min.

ISAN:

Production: L.P.A., Phenix Productions, Slotint-SSR, SSR

Cinematography: Jean-François Robin
Editing: Brigitte Sousselier
Sound: Alain Lachassagne
Music: Arié Dzierlatka
Art Direction: Bernard Lorain

Open / CloseCast

Mick Ford
 
Trevor Howard
 

Open / CloseWorld Sales / World Rights

World Rights: Yves Peyrot

Back