SWISS FILMS

Als die Sonne vom Himmel fiel

Als die Sonne vom Himmel fiel

Documentary, 78 min.
Coproduction

Title E:The Day The Sun Fell
Title F:Lorsque le soleil es tombé du ciel
drucken

by Aya Domenig

Switzerland, August 2015

Auf den Spuren ihres verstorbenen Grossvaters, der nach dem Abwurf der Atombombe als junger Arzt im Rotkreuzspital von Hiroshima gearbeitet hat, begegnet die Regisseurin einem ehemaligen Arzt und einer Krankenschwester, die Ähnliches erlebt haben wie er. Zeit seines Lebens hat ihr Grossvater nie über seine Erfahrungen gesprochen, doch durch die grosse Offenheit ihrer Protagonisten kommt sie ihm näher. Als sich am 11. März 2011 in Fukushima eine neue Atomkatastrophe ereignet, nimmt ihre Suche eine neue Wendung.

www.alsdiesonnevomhimmelfiel.com

 

Open / CloseCredits

Directed by: Aya Domenig
Written by: Aya Domenig

World Premiere: August 2015
Original Version: German/Japanese (german/english/french subtitles), colour and b/w, DCP, 78 min.
ISAN

ISAN: 0000-0003-F8A6-0000-T-0000-0000-O

Production: ican films gmbh, Schweizer Radio und Fernsehen
Producer: Mirjam von Arx, Tanja Meding
Executive Producer: Mirjam von Arx

Cinematography: Mrinal Desai
Editing: Tania Stöcklin
Location Sound Mix: Makoto Takaoka
Sound Editing: Oswald Schwander
Sound Design: Oswald Schwander
Rerecording Sound Mix: Ralf Krause
Music: Marcel Vaid

Open / CloseWorld Sales / World Rights

World Sales: Magnetfilm GmbH

Open / CloseWorldwide Distribution

Distribution Switzerland: Look Now!
TV-Rights Finland: YLE TV - Finnish Broadcasting Company

Open / CloseAwards (a selection)

  • Bozcaada, Bozcaada International Festival of Ecological Documentary, Fethi Kayaalp Grand Prize - 2nd Prize 2016
  • Bozen, Bozner Filmtage, Lobende Erwähnung 2016
  • Gilching, Fünf Seen Filmfestival, Horizonte Filmpreis 2016
  • Paris, Festival International Jean Rouch, Prix Anthropologie et Developement Durable 2016
  • Paris, Festival International Jean Rouch, Prix Mario Ruspoli 2016
  • Schwerin, Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern, Lobende Erwähnung 2016
  • Tokyo, Green Image Film Festival, Green Image Award 2016
  • Zürich, Bundesamt für Kultur, Swiss Film Award, Best Film Score 2016
  • Zürich, Bundesamt für Kultur, Swiss Film Award, Best Documentary Film 2016 (Nomination)

Open / CloseFestivals (a selection)

Back