SWISS FILMS

Rue de Blamage

Rue de Blamage play

Documentary, 83 min.

drucken

by Aldo Gugolz

Switzerland, January 2017

Die Rue de Blamage - so wird die Baselstrasse im Volksmund genannt - ist eine lärmige Ausfallstrasse am Rand von Luzern, eingezwängt zwischen Berg und Bahngeleisen. Wer hier eine Bleibe findet, lebt nicht im Rampenlicht der Gesellschaft, sondern führt - wie die Strasse selbst - ein Schattendasein. Aber auch der ungastlichste Ort entwickelt ein Heimatgefühl, dem sich die Menschen nur schwer entziehen können. Jeden Tag inszeniert die Realität en Theaterstück mit neuen Wendungen - zwei Kilometer Asphalt spiegeln das Leben im Bauch einer Schweizer Kleinstadt wider.

www.facebook.com/RUE-De-Blamage-der-Film-1870456299856150/

 

Open / CloseCredits

Directed by: Aldo Gugolz
Written by: Aldo Gugolz, Christina Caruso

World Premiere: January 2017
Original Version: Swiss-German/Arabic (german subtitles), colour, DCP, 83 min.
ISAN

ISAN: 0000-0004-4DB2-0000-1-0000-0000-Y

Production: Hugofilm Productions GmbH, Schweizer Radio und Fernsehen
Producer: Thomas Thümena

Cinematography: Adrian Stähli, Aldo Gugolz
Editing: Andreas Zitzmann
Location Sound Mix: Jean-Pierre Gerth
Sound Editing: Roland Widmer
Sound Design: Roland Widmer
Rerecording Sound Mix: Roland Widmer

Open / CloseWorld Sales / World Rights

World Rights: Hugofilm Productions GmbH

Back