SWISS FILMS

SWISS FILMS

Alfonso

Alfonso play

Fiction, 19 min.

drucken

by Jan-Eric Mack

Switzerland, April 2013

Alfonso ist Show-Hypnotiseur; ruppig und mit allen Wassern gewaschen. Er will noch einmal seine Künste am lokalen Talentwettbewerb zur Schau stellen. Dem Sieger winkt das Herz der Kleinbürger, aber auch ein üppiges Preisgeld. Als sich die Showroutine überschlägt, scheint der einzig sichere Weg, der stilvolle Rückzug.

www.alfonsoshortfilm.com

 

Open / CloseCredits

Directed by: Jan-Eric Mack
Written by: Jan-Eric Mack, Amir Garibovic

World Premiere: April 2013
Original Version: Swiss-German (german/english/french subtitles), colour, DCP, 19 min.
ISAN

ISAN: 0000-0003-8F44-0000-O-0000-0000-2

Production: Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Cinematography: Jan Mettler
Editing: Aurora Vögeli
Location Sound Mix: Nadja Gubser
Sound Editing: Jascha Dormann
Sound Design: Jascha Dormann
Rerecording Sound Mix: Gregg Skerman
Music: Pierre Funck
Art Direction: Jasio Göttgens, Jessica Schmid
Special Effects: Jaime Valarezo
Lighting: Sebastian Suter
Costumes: Laura Stocker
Casting: Elena Brotschi

Open / CloseCast

Manfred Liechti
 
Manuela Biedermann
 
Adrian Furrer
 
Annina Leu
 
Maria Sigrist
 
Dominik Locher
 

Open / CloseWorld Sales / World Rights

World Rights: Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Open / CloseWorldwide Distribution

Distribution Switzerland: Zürcher Hochschule der Künste ZHdK

Open / CloseAwards

  • Klosterneuburg, Shortynale Kurzfilmfestival Klosterneuburg, Grand Prix der Jury 2015
  • Zürich, Präsidialdepartement der Stadt Zürich, Succès Zürich - 1. Platz Kurzfilm 2014
  • Locarno, Festival del film Locarno, Prix «Cinema e Gioventù» du meilleur court métrage suisse - Pardi di domani 2013

Back