SWISS FILMS

News

Berlinale 2018: Grosser Auftritt für Westschweizer Produktionen

Berlinale 2018: Grosser Auftritt für Westschweizer Produktionen

06.02.2018

Rund ein Dutzend Filme mit Schweizer Beteiligung laufen im Programm der 68. Berlinale. Drei davon feiern im Wettbewerb Weltpremiere, so etwa ELDORADO von Markus Imhoof. Stark präsent ist die Romandie. Unter anderem stellen Ursula Meier und Lionel Baier von Bande à part Films ihre Spielfilme im Panorama vor.

 
Schweizer Dokumentarfilm GENESIS 2.0 am Sundance Film Festival ausgezeichnet

Schweizer Dokumentarfilm GENESIS 2.0 am Sundance Film Festival ausgezeichnet

28.01.2018

 
Gastland Schweiz am Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand

Gastland Schweiz am Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand

08.01.2018

Die Schweiz ist Ehrengast am 40. Internationalen Kurzfilmfestival Clermont-Ferrand (2.-10. Februar 2018), dem bedeutendsten internationalen Festival für den Kurzfilm. Das Schweizer Filmschaffen wird an der Jubiläumsausgabe des Festivals mit einer umfangreichen Retrospektive gewürdigt und drei Schweizer Produktionen laufen im Wettbewerb. Zudem sind den Schweizer Filmemachern Peter Volkart und Rolando Colla zwei eigene Programme gewidmet und der Animationskünstler Georges Schwizgebel präsentiert sein Werk in einer Masterclass. Die Filmemacherin Dominique de Rivaz wurde in die internationale Jury eingeladen.

 
Bedeutende Preise und starke Debutfilme prägen das Schweizer Filmjahr 2017 international

Bedeutende Preise und starke Debutfilme prägen das Schweizer Filmjahr 2017 international

20.12.2017

Die mehrfach preisgekrönten Schweizer Filme MA VIE DE COURGETTE von Claude Barras und DIE GÖTTLICHE ORDNUNG von Petra Volpe sind die erfolgreichsten Schweizer Filme 2017. Für Aufmerksamkeit an internationalen Filmfestivals sorgten mehrere Schweizer Nachwuchsfilmschaffende mit ihren Kurz- und Debutfilmen.

 
Luna Wedler ist Shooting Star 2018

Luna Wedler ist Shooting Star 2018

19.12.2017

Die Schweizer Schauspielerin Luna Wedler wird als Shooting Star an der Berlinale 2018 ausgezeichnet.

 
FACING MECCA im Oscar-Rennen

FACING MECCA im Oscar-Rennen

12.12.2017

Der mehrfach preisgekrönte Schweizer Kurzfilm FACING MECCA von Jan-Eric Mack (Produktion: Joël Jent, Dschoint Ventschr Filmproduktion; ZHdK; SRF) ist für die Oscar-Shortlist in der Kategorie Live Action Short Film selektioniert.

 
Schweizer Regisseur Christian Frei zum dritten Mal im Wettbewerb des Sundance Film Festivals

Schweizer Regisseur Christian Frei zum dritten Mal im Wettbewerb des Sundance Film Festivals

29.11.2017

GENESIS 2.0, der neue Dokumentarfilm des Schweizer Filmemachers Christian Frei, ist für die renommierte Sektion World Cinema Documentary Competition des Sundance Film Festivals selektioniert. Frei ist somit bereits zum dritten Mal mit einem Dokumentarfilm am wichtigsten Filmfestival der USA und einem der bedeutendsten internationalen Filmfestivals präsent. Zuvor zeigte er schon THE GIANT BUDDHAS (2005) und SPACE TOURISTS (2009) im Wettbewerb von Sundance. Für Letzteren wurde er dort mit dem World Cinema Directing Award 2010 ausgezeichnet. Das Sundance Film Festival findet vom 18.-28. Januar 2018 in Park City statt.

 
Abtretung Filmkopien an das Schweizer Filmarchiv

Abtretung Filmkopien an das Schweizer Filmarchiv

14.11.2017

Information an alle Schweizer Rechteinhaber

 
Schweizer Kurzfilme in Winterthur

Schweizer Kurzfilme in Winterthur

03.11.2017

Die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur (2.-12. November 2017) präsentieren eine vielfältige Auswahl an aktuellen Schweizer Kurzfilmen in verschiedenen Festivalsektionen.