SWISS FILMS

Archive

Schweizer Weltpremiere in San Sebastián
BLUE MY MIND von Lisa Brühlmann

Schweizer Weltpremiere in San Sebastián


BLUE MY MIND von Lisa Brühlmann feiert am Filmfestival von San Sebastián (22.9.-3.10.2017), dem wichtigsten Filmfestival Spaniens, seine Weltpremiere.

Der Film läuft in der Sektion New Directors, dem internationalen Wettbewerb für Erstlings- und Zweitlingsfilme. BLUE MY MIND ist der erste lange Spielfilm der Regisseurin, welche auch das Drehbuch verfasst hat. Der Film wurde von tellfilm in Zürich mit der Hochschule der Künste, SRF und SRG SSR produziert. Die Weltrechte liegen bei Be For Films in Brüssel. Im Zentrum des Coming-of-age-Dramas steht die 15-jährige Mia (Luna Wedler), deren Existenz mit der Verwandlung ihres Körpers in Frage gestellt wird.

Lisa Brühlmann hat in Berlin Schauspiel studiert und anschliessend an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK ein Regiestudium absolviert. Sie drehte mehrere Kurzfilme, u.a. FRÜHLINGSERWACHEN (2010) oder HYLAS UND DIE NYMPHEN (2013), und war Koregisseurin des Episodenfilms PERIPHERIE (2016), der am Zurich Film Festival lief. BLUE MY MIND wird ebenso am diesjährigen Zurich Film Festival in der Wettbewerbssektion Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich zu sehen sein.

Zürich, 15. September 2017

 
 

Back